Implantologie

Eine mehrjährige strukturierte Weiterbildung an der renommierten Klinik für Kronen- und Brückenprothetik, Teilprothetik und zahnärztliche Materialkunde unter der Leitung von Prof. Dr. med. dent. Christoph Hämmerle, mit um die hundert überwachten implantologischen Eingriffen so wie die darauf folgende 7-jährige ausbildnerische Tätigkeit an der genannten Klinik verhalfen mir zu einer breiten Erfahrung in der Implantologie. Die Leitung eines fachspezifischen Study-Clubs führten mich zusätzlich zu einem profunden Knowhow in diesem Fachgebiet. Viele meiner ersten Patienten werden durch uns in der Privatpraxis weiter betreut.

Weiter war ich unter der Leitung von Prof. Dr. med. dent. Christoph Hämmerle und Prof. Dr. med. dent. Ronald E. Jung, PhD im Forschungsgebiet der Implantologie tätig.

Es können sowohl Titan- (Thommen Medical) als auch metallfreie Zirkonoxid-Implantate (Zeramex®) gewählt werden.